L00122 Tagesfahrt zum Kloster Lorsch Kombiführung Kloster und Zehntscheune, Gruppenführung Lauresham

Beginn Sa., 06.04.2019, 09:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 29,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Monika Götzmann

Im August 769 tritt mit einer Schenkung eines gewissen Ratberg Hockenheim in das Licht der schriftlichen Überlieferung. Ratberg begünstigte das erst fünf Jahre alt Kloster Lorsch. Aus diesem Grund wird im Jahr 2019 in Hockenheim die erste urkundliche Erwähnung Hockenheims vor 1.250 Jahren im "Lorscher Codex" gefeiert.

Die Volkshochschule bietet daher eine Studienfahrt zum Kloster Lorsch an. Vorgesehen sind eine Kombiführung Kloster, Torhalle und Zehntscheune sowie eine Führung durch das Freilichtlabor Lauresham.

Programm
9 Uhr Abfahrt ab Hockenheim, Parkstraße (gegenüber Volksbank)
10 Uhr Kombiführung Kloster und Zehntscheune
Mittagspause
15.30 Uhr Gruppenführung Lauresham
ca . 18 Uhr Rückkehr in Hockenheim

Leistungen:
Fahrt im Bus der Firma Jahnke-Reisen, Hockenheim
Reisebegleitung der Volkshochschule Hockenheim e. V.
Eintritte und Führungen lt. Programm

Reiseveranstalter im Sinne des deutschen Reisevertragsrechts: Jahnke-Reisen, Hockenheim
Kostenfreier Rücktritt möglich bis 1.3.2019




Kursort

Parkstr.
68766 Hockenheim

Termine

Datum
06.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Parkstr., Treffpunkt: Parkstraße (gegenüber Volksbank)