N00103 Straßenverkehrsrecht für Betroffene

Beginn Mo., 27.04.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Frank Richter

Nach einem Unfall kann man mehr Fehler machen, als man sich vorstellen kann. Unfallgegner werden ggf. versuchen, die Schocksituation zu nutzen, um sich eine günstige Ausgangsposition zu verschaffen, zu freizügige Äußerungen gegenüber der Polizei können schwerwiegende Folgen haben. Auch eine vermeintlich klare Rechtslage kann sich im Nachhinein anders als erwartet darstellen. Auch die eigene Versicherung kann Probleme machen - oder Ansprüche vertuschen, um möglichst wenig zahlen zu müssen. Der Vortrag will auf derartige Situationen vorbereiten, damit neben dem Unfall nicht noch weitere Schäden eintreten.
Ein Überblick über die Themen
- Nach einem Unfall
- Bußgeld- und Strafsachen
- Alkohol & Drogen
- Versicherungen und mögliche Kosten




Kursort

Hockenheimer Str. 1
68799 Reilingen

Termine

Datum
27.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hockenheimer Str. 1, Rathaus, Vortragsraum/EG