M00105 Kunst und Geschichte in Metz

Beginn Di., 19.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Agnes Thuault-Pfahler

Die Stadt Metz, Hauptstadt des Départements Moselle in Frankreich, ist durch eine bewegte Geschichte und eine wunderschöne, vielfältige Architektur geprägt. Der Vortrag bietet einen Überblick über die 3000 Jahre lange Geschichte der Stadt sowie ihren künstlerischen Schatz, sei es in Form von Architektur (wie z.B. durch die Jugendstilvillen des wilhelminischen Bahnhofviertels) oder von Kunstmuseen (z.B. durch das berühmte Centre Pompidou).




Kursort

Zehntscheune, Untere Mühlstraße. 4

Untere Mühlstr. 4
68766 Hockenheim

Termine

Datum
19.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Untere Mühlstr. 4, Zehntscheune, Untere Mühlstraße 4