O00104 Anlagepsychologie - Typische Anlegerfehler vermeiden

Beginn Mi., 02.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hartmut Walz

In diesem Vortrag erhalten Sie neutrale, unabhängige Informationen - ohne jegliche Bindung an irgendwelche Finanzdienstleister. Prof. Dr. Walz zeigt Ihnen zwischen vielen Lachern das Wichtigste über die typischen Fallen, Fehler und Selbsttäuschungen, die einer erfolgreichen Geldanlage entgegenstehen.
- Aktuell, wissenschaftlich fundiert und unterhaltsam
- Unmittelbare Verständlichkeit, auch ohne Vorkenntnisse
- Konkrete Umsetzungshilfen: "So mache ich es ab sofort besser"
- Fragen erlaubt - und willkommen!

Ausgewählte Themen zu Anlagepsychologie, typische Anlegerfehler vermeiden:
- Anlagefehler sind nicht originell - wir machen immer wieder die Gleichen
- Unsere Emotionen sind der schlimmster Feind unserer Geldanlage
- Ruhiger schlafen und besser anlegen - so geht’s
- So vermeiden Sie die schlimmsten Psycho-Fallen bei der Geldanlage
- So ersetzen Sie schädliche Bilder (Leitgedanken) durch nützliche
- Werfen Sie dem schlechten Geld kein Gutes hinterher

Prof. Dr. Hartmut Walz ist Veranstalter der etablierten Finanzgespräche an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, Betreiber des Hartmut Walz Finanzblogs sowie Autor der Finanzkolumne "Hohe Kante" in der RHEINPFALZ am Sonntag.

Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m sowie die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in allen Kursgebäuden; im Unterricht können Sie die Maske jedoch absetzen.




Kursort

Zehntscheune, Untere Mühlstraße. 4

Untere Mühlstr. 4
68766 Hockenheim

Termine

Datum
02.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Untere Mühlstr. 4, Zehntscheune, Untere Mühlstraße 4