2G-Plus-Modell an der Volkshochschule Hockenheim - Neue Maßnahmen ab 27.12.2021!


Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

die gute Nachricht zuerst: Ihr vhs-Kurs kann weiterhin stattfinden.

Bitte beachten Sie aber bei Ihrem nächsten Kurstermin die aktuellen Vorgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 23.12.2021 (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/):

  • Bitte tragen Sie in der vhs eine Maske mit FFP2-Standard oder vergleichbar. Medizinische/OP-Masken sind in Innenräumen nun nicht mehr zulässig.
  • Falls Ihre 2. Impfung oder Ihre Genesung länger als drei Monate zurückliegt, benötigen Sie für die Teilnahme am Kurs einen aktuellen Testnachweis. Eine Übersicht der Orte, an denen Sie eine Auffrischungsimpfung erhalten können, finden Sie unter dranbleiben-bw.de.
  • Wenn Sie bereits eine Auffrischungsimpfung („Booster“) erhalten haben, können Sie ohne zusätzlichen Test am Kurs teilnehmen.
  • Auch wenn Ihre vollständige Immunisierung (2. Impftermin oder Genesung) nicht länger als drei Monate zurückliegt, können Sie ohne Test teilnehmen.

Selbstverständlich bleiben die weiteren Hygienemaßnahmen wie regelmäßiges Lüften und Reinigen bestehen, so dass Sie Ihren Kursbesuch so sicher wie möglich fortsetzen können.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für das neue Jahr!

 

Übersichten über die Corona-Testzentren in und um Hockenheim finden Sie hier:

https://www.hockenheim.de/startseite/rathaus/coronainfo.html#anker778880

https://www.altlussheim.de/rathaus/aktuelle_meldungen_aus_dem_rathaus/corona_schnelltests_in_der_rheinfranken_halle

 

 

 


Zurück